• 0800 88 9 88 10
  • info@straetus.de
26.02.2016 | Kategorie: Straetus

Inkassounternehmen baut Präsenz in Westeuropa aus


Inkasso in Irland und England | Straetus

Das Inkassounternehmen Straetus setzt seinen internationalen Erfolgskurs weiter fort. Ein neuer Master-Franchisenehmer erhielt zu Beginn des Jahres die Lizenz-Rechte an den Ländern Irland und England, die er für Straetus erschließen beziehungsweise weiter ausbauen wird. Wie bisher liegt der Fokus des Geschäftsmodells auf modernem Forderungsmanagement für den Mittelstand.


Straetus gewinnt erfahrenen Master-Franchisenehmer

Ab Ende Juli wird das operative Geschäft von Ian Hopwood aufgenommen. Hopwood verfügt bereits über Erfahrungen im Forderungsmanagement und als selbstständiger Unternehmer und ist damit ein vielversprechender Gewinn für Straetus. Müde von den festen Strukturen eines großen Unternehmens suchte er nach einer Alternative und fand Straetus. Das Konzept und die Chancen, die der kaum erschlossene Markt bietet, überzeugten ihn.


Straetus festigt Unternehmenspräsenz in Westeuropa auch für Kunden

Mit Irland als neuen Standort und England baut Straetus seine Präsenz in Westeuropa weiter aus. Mit den neuen Strukturen verbessert sich auch für hiesige Kunden der Service für internationales Inkasso. Ab Juli 2016 können offene Forderungen so schneller und effizienter bearbeitet werden.

 

Sie interessieren sich für eine Inkassodienstleistung im Ausland? Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten.

Kontakt


Unsere Leistungen
Schuldner-Service
Über uns
Franchise
Kontakt
Kontaktdaten


Straetus hat 4.65 von 5 Sterne | 30 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Inkassounternehmen ist BVMW-Mitglied | Straetus Inkassounternehmen ist BDIU-Mitglied | Straetus